S´Albufera, Mallorca

Reisetipps und Fotos zu S´Albufera auf Mallorca

89

S´Albufera-Naturpark, Can Picafort

Nutzen Sie zusätzlich Fotos S´Albufera, den Stadtplan S´Albufera oder Hotels nahe S´Albufera.

 Ansicht Attraktion

Malerische Landschaft im Naturpark S´Albufera

Zwischen Alcúdia und Can Picafort 90 liegt das größte Sumpfgebiet des Mittelmeerraums, der Naturpark S’Albufera. Er umfasst 1.708 Hektar Fläche und befindet sich im Hinterland von Alcúdia, einer der fruchtbarsten Regionen Mallorcas.

Der Name Albufera stammt von dem arabischen Wort "Al-Buhayra" ab, was "Lagune" bedeutet. Die Sumpflandschaft ist jedoch wesentlich älter als ihre Bezeichnung. Man nimmt an, dass sie schon vor 18 Millionen Jahren entstand, das Gebiet in seiner heutigen Erscheinungsform allerdings erst 100.000 Jahre alt ist. Das Alter der Dünen, die den Park vom Meer abgrenzen, schätzt man auf zirka 10.000 Jahre.

Ende des 18. Jahrhunderts versuchte der Franzose Cauterac d’Ornezau das Gebiet hinter der Playa de Muro trockenzulegen, die Wildbäche als Kanäle auszubauen und das Land wirtschaftlich zu nutzen. Er scheiterte jedoch an dem Projekt und erst im Jahr 1871 schafften es die Briten Frederic Bateman und William Hope 2.000 Hektar Land trocken zu legen. Man baute Getreide an und konnte im ersten Jahr eine sehr gute Ernte einfahren. Doch schon bald sickerte das Salzwasser des Meeres in das Anbaugebiet und machte eine weitere landwirtschaftliche Nutzung zunichte.

Heute gibt es im Gebiet S’Albufera einzig und allein Natur. Grundlage für dieses Tier- und Pflanzenparadies ist das Wasser – die konstante Überschwemmung bietet beste Voraussetzungen für die umfangreiche Vegetation, die je nach Wassertiefe, Nähe zum Meer und Bodenkonsistenz variiert. Die unterschiedlichen Pflanzenarten sind Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren wie Libellen, Spinnen, Schmetterlingen und Kriechtieren. Am eindrucksvollsten ist aber die Anzahl der Vögel: 271 unterschiedliche Arten leben ständig im Park, andere, wie der Kranich, nutzen das Naturschutzgebiet als Zwischenstation. Ornithologen finden sich hier in einem wahren Vogelparadies wieder. Es sollen im Park S’Albufera aber auch schon Wasserbüffel gesehen worden sein. Diese Annahme ist nicht belegt - aber wenn man einen sieht, sollte man unbedingt ein Foto machen.

 Ansicht Sehenswürdigkeit  von Mallorca Schöne Spaziergänge im Naturpark

Schöne Spaziergänge im Naturpark

 Fotografie Reiseführer

Die Enten fühlen sich sichtlich wohl

 Fotografie Sehenswürdigkeit

Hübscher Schmetterling im Sumpfgebiet

Am 28. Februar 1988 erklärte die balearische Regierung den Park zum Naturschutzgebiet. Damit war dies die erste geschützte Naturzone auf den Balearen. Man setzte sich als Ziel, die natürlichen und kulturellen Werte der Region zu bewahren und den Kontakt zwischen Mensch und Natur aufrechtzuerhalten.

 Bild von Citysam

S´Albufera beheimatet viele Vögel

Besucher des Parks haben von April bis Ende September von 9 bis 18 Uhr Zeit, sich diese Idylle in aller Ruhe anzuschauen. Von Oktober bis März werden die Tore schon eine Stunde früher geschlossen. Auf schmalen Wegen und Pfaden läuft man durch das Gebiet, über die Wildbäche führen kleine Brücken. Wer möchte, kann auch mit dem Fahrrad eine Erkundungstour starten, es dürfen jedoch nur zweirädrige Bikes mitgenommen werden. An ausgewiesenen Stellen mit Tischen, Bänken und Mülleimern sind Picknicks erlaubt. Hunde oder andere Haustiere dürfen nicht in das Naturschutzgebiet mitgenommen werden, da sie die wild lebenden Tiere verschrecken könnten.

Für Gruppen mit über 15 Personen braucht man eine kostenlose Genehmigung, Gruppen mit über 30 Personen sind grundsätzlich nicht erlaubt.

Ansonsten gilt: Wer sich ruhig verhält und den Park S’Albufera aufmerksam genießt, kann eine Menge in dem Naturparadies entdecken.

Gesamtbewertung S´Albufera

Von den separaten Einzelbewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2231 Bewertungen zu S´Albufera:
72%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Llista de Correus E-07458 Can Picafort, Can Picafort
Telefon: +34 - 971 - 892250

S´Albufera Stadtplan

S´Albufera Stadtplan

Augenblicklich gefragte Unterkünfte

Paseo Mallorca, 6, 07012 Palma de Maljorka
EZ ab 80 €, DZ ab 87 €
Paseo Maritimo, 29, 07014 Palma de Maljorka
EZ ab 55 €, DZ ab 113 €
Marbella 14, 07610 Playa de Palma
EZ ab 59 €, DZ ab 64 €
Industria, 10, 07013 Palma de Maljorka
EZ ab 99 €, DZ ab 98 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Mallorca

Hotelangebote suchen

Reservieren Sie Ihr günstiges Sonderangebot jetzt bei Citysam ohne Reservierungsgebühren. Gratis zur Reservierung erhalten Sie über Citysam unseren Download-Reiseführer!

Stadtplan Mallorca

Überblicken Sie Mallorca und die Region über unsere virtuellen Mallorca-Stadtpläne. Direkt per Luftaufnahme sieht man passende Sehenswürdigkeiten und reservierbare Hotelangebote.

Attraktionen

Details zu Andratx, La Llotja, Palmanova, Castell Bellver und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten bekommen Sie innerhalb unseres Reiseportals dazu.

Unterkünfte auf Citysam

Passende Unterkünfte auf Mallorca hier suchen sowie reservieren

Die folgenden Hotels befinden sich in der Nähe von S´Albufera sowie anderen Sehenswürdigkeiten wie La Seu, La Llotja, Palma de Mallorca. Außerdem finden Sie Suche nach Unterkünften etwa 2.248 weitere Unterkünfte und Hotels. Jede Buchung inklusive kostenfreien PDF Reiseführer per Download.

Viva Bahía 4* TOP

Avenida Playa de Muro, s/n 1,1km bis S´Albufera

Playa Garden 4*

Carretera Alcudia-Arta km 29.5 1,1km bis S´Albufera

Iberostar Albufera Playa 4* TOP

Avenida Playa de Muro, s/n 1,1km bis S´Albufera

Iberostar Albufera Park 4* TOP

Avenida Playa de Muro 1,3km bis S´Albufera

Mar Blava House

Neptú, 769 1,5km bis S´Albufera

Ihre Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:

S´Albufera auf Mallorca Copyright © 1999-2019 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.